Erinnerung

Am 13.07.2014 habe ich auf Facebook gepostet:

O.k., es gibt keine Ausreden mehr… man kann „FITA-mäßig“ trainieren und trotzdem im Parcours treffen… 
Am 11.07. hatte ich Training bei CC. Am 12. habe ich nur eine kleine Erholungsrunde im Parcours geschossen.
Am 13. wollte ich es dann genauer wissen. Erst achtsames Einschießen mit Mirco und Stephan, dann konzentriert über den Parcours mit gegenseitiger Kontrolle aus unserem Training. So gut habe ich, seit ich einen Bogen in der Hand halte, noch nie geschossen! Beispiel auf ca 25 Meter, jeweils mit dem 2. Pfeil. Lediglich auf 5 von 23 Stationen eine 0.
War das ein Lauf – geiles Gefühl! Jetzt das irgendwie in den Alltag rübernehmen… 

10527697_691430024283456_8108422141047567622_n

Das war ein tolles Gefühl! Und das möchte ich mir auch wieder erarbeiten, wenn ich wieder gesund bin und richtig durchstarten kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s