Lisa Unruh und das Bogenschießen

„Alle haben Angst vor dem Schuss …“

Lisa Unruh

Lisa Unruh spricht in diesem Interview mit der FAZ etwas an, mit dem ich ebenfalls zu tun habe: Target Panic. Gut, dass sie die Goldangst als „normal“ darstellt und offen damit umgeht!

In der im Interview genannten Halle – dem alten Schwimmbad – durfte ich übrigens ebenfalls trainieren, als ich in Berlin war.

Nicht nur ihre Ehrlichkeit ist bewundernswert. Lisa Unruh ist eine tolle, sympathische Sportlerin, die ein gutes Vorbild ist. Sie schießt übrigens auch „Feld“, ob sie auch schon 3D geschossen hat, ist mir nicht bekannt. Feld- und Jagdbogen macht ihr ebenfalls Spaß, aber sie hatte durch die Olympia-Vorbereitung keine Zeit mehr dafür.

Einfach mal über den Tellerrand blicken! Denn wir können aus dem Leistungsbereich viel lernen!

Damit wünsche ich euch ein gutes Neues Jahr, in dem wir alle uns weiter entwickeln: im Sport, aber auch im Persönlichen!

fb_img_1450862418941.jpg

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.