Primitive Archer

prim-archer23-1
Link führt zum Verlag

Eine Dienstreise nach Hessen ermöglichte mir, am Frankfurter Hauptbahnhof die Ausgabe 23-1 der US-amerikanischen Zeitschrift „Primitive Archer“ zu erstehen.

Das Heft enthält viele Artikel, die besonders den Primitivbogenschützen, aber auch andere Interessierte des traditionellen Bogensports ansprechen dürften.

Hobby-Bogenbauer stellen ihre Primitiv- und traditionellen Bögen vor.
Außerdem werden die interessanten Schlangenbögen des verstorbenen Bogenbauers Richard Galloway gezeigt.

Größeren Raum nimmt das Thema Feuerstein-Pfeilspitzen in. Zunächst als Reaktion auf Artikel im vorigen Heft, aber auch in der Vorstellung eines Steinschlägers, der Pfeilspitzen selbst herstellt, und in einem Bericht über den Besuch bei einem Steinschlägers und die ersten Selbstversuche.

Ein Blick in die Geschichte (und zwei Museen) zeigt Bögen der Ureinwohner aus dem östlichen Kalifornien.

Für mich als Fan des südlichen Afrika war die Vorstellung vom Jagd-Equipment der San (Buschleute) aus der Kalahari eine gelungene Überraschung.

Ein Artikel stellt den Osage-Baum und seine Verwendung vor. Osage ist als Bogenholz auch bei uns beliebt.

Wir lernen einen Bogensport-Club in Buenos Aires kennen.

Die Botanik und Heilkraft der Schwarzbeere wird vorgestellt und das Kochrezept macht Appetit.
Leserbriefe, ein Buchstabenrätsel, ein Cartoon und Werbung für Bücher und Bogenshops gehören in jedes Magazin dieser Art.

Die (Bogen-)Jagd ist ein Thema, das in Deutschland die Gemüter erhitzt, in den USA jedoch ganz normal zum Alltagsleben gehört.
In der Ausgabe befindet sich eine Kolumne über das Jagen an sich, ein Bericht über eine Bärenjagd in Kanada (mit Primitivbogen!) und die Geschichte eines persönlichen Bogenwegs.

Ein interessantes Magazin, das den Blick über den Tellerrand (und den großen Teich) ermöglicht. Es lohnt sich also durchaus, an Flughäfen oder Bahnhöfen größerer Städte danach Ausschau zu halten.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.